Die Eulen sind los

Neulich, beim Stöbern auf Ravelry fand ich eine Anleitung für eine etwas andere Tasche aus Granny Squares, die mich sofort begeisterte. Keine halbe Stunde später hatte ich die Anleitung gekauft und das passende Garn dazu bestellt. Das restliche Material hatte ich zum Glück noch zuhause.
Als nach einer gefühlten Ewigkeit das Garn endlich bei mir eintraf, legte ich sofort los.
Und was soll ich sagen: 
Das Ergebnis sieht einfach abgefahren aus.






Für die Henkel habe ich mir etwas eigenes einfallen lassen


 

Als Abendtäschchen sieht das Ganze so aus





Garn: Rekord 210 von Schoeller und Stahl 
Anleitung: Owl Tote'em


Das war's für heute.


Reaktionen: 

Was für die Kleinen

Wenn es kälter wird,  gehen meine Babyschühchen weg wie warme Semmel. Sie sind einfach heißbegehrt. Manch einer möchte sogar noch einmal ein paar Babys zeugen, nur damit er ihnen dann diese drolligen Teile anziehen kann.
 Naja, vielleicht übertreibe ich auch ein Bisschen, aber ich brauchte auf jeden Fall mal wieder Schuhnachschub.
Und hier ist er:


Hier geht's zur Anleitung




Und weil ich weiß, dass selbst die Kleinsten unter uns schon viel Wert auf farblich passende Accessoires legen, gibt es die Fliegermütze gleich mit dazu...


Hier geht's zur Anleitung


Bis zum nächsten Mal





Ps(sst): Wie ich gehört habe, soll das bekannte Model Max Beddy Bear - auch bekannt als Schaf schon mit meinen Sachen gesehen worden sein.






Reaktionen: