Tauschaktion: Badekultur gegen Mütze

So, liebe Freunde der Handarbeit, heute gibt es ausnahmsweise mal keinen Beitrag übers Häkeln. Nein, heute seht ihr, was ihr alles gegen eure fertigen Produkte eintauschen könnt... Wenn es euch genauso geht wie mir, dann habt ihr genug Jäckchen, Mützen, Schals etc. in allen Variationen. Aber wer hat schon selbstgemachte Badepralinen, Seifen, Körperöle, Lotion Bars und sogar Lippenpflegestifte?
Genau: Ich, denn ich habe getauscht!







Meine Tauschpartner waren meine Tante Ruth mit ihrer Seifenmanufaktur und Kristin von Sprudelspaß. 
Beide Spa-Pakete kamen liebevoll verpackt bei mir an (ganz anders als meine Mützen, die ich einfach nur in den Umschlag gesteckt hatte - ich Stoffel). Schon das Auspacken war ein Fest der Sinne. Es duftete nach Vanille, Schoko, Lavendel, Karamell und und und
In ein paar Jahren gibt es vielleicht "Riech-Internet", aber bis dahin, müsst ihr mir das mit dem Duft einfach glauben. Fotos hab ich natürlich schon gemacht.




Wenn ich in nächster Zeit nicht mehr so häufig schreibe, dann kann es durchaus daran liegen, dass ich mich von morgens bis abends dusche, bade, creme, öle und einseife...


Vielen Dank nochmal an euch Zwei. Ich bin auf jeden Fall zu weiteren Tauschaktionen bereit.

Viele Grüße


Reaktionen: 

2 Response to "Tauschaktion: Badekultur gegen Mütze"

  1. Krissi Says:

    Hihi vielen lieben Dank für soviel Lob, im Moment verlose ich grade ein Sprudelspass-Packerl auf meinem Blog, wenn also Nachschub besteht.

    Lg Kristin

  2. Ruth Says:

    da hast Du ja schöne Sachen zum verwöhnen bekommen, ich wünsch Dir viel Spass damit...
    GLG Ruth

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...