Batiko duetto in Form gebracht



Vor einigen Tagen hab ich euch ja das tolle Bändchengarn Batiko duetto vorgestellt, heute zeige ich euch was ich daraus gemacht habe.




Wie bereits erwähnt, ist es ein Dreieckstuch geworden. Leider ist es wesentlich kleiner ausgefallen, als das Tuch auf der Verpackung. Ich wusste ja, dass man beim Häkeln mehr Garn verbraucht als beim Stricken, aber das es sooooooo viel ist, war mir nicht klar. Wie ihr seht, hab ich deshalb noch etwas Weiß drangeschmuggelt...




Und weil mir das Tuch so gut gefallen hat und mir rosa eigentlich gar nicht steht (versteht mich nicht falsch das Braun - Rosa - Weiß ist ne superschöne Farbkombination, aber eben nicht meine) hab ich das gleiche nochmal für mich in grün gehäkelt. Und das erste gibt es in meinem Shop zu kaufen.






Hier sieht man auch das Glitzern...


Nachträgliche Schulnoten
Material: 2
Farben: 1
Verarbeitung: 1

Gesamt: 1-

Na, was sagt ihr dazu?!

Liebe Grüße



DominiqueNoelle


PS: Das Model ist übrigens Tussnelda. Sie wird mir ab jetzt bei meinen Fotos zur Seite stehen. Sie riecht noch etwas streng, aber das wird sich mit der Zeit hoffentlich geben. Vielleicht kriegt sie auch irgendwann eine Perücke... ; )
Reaktionen: 

0 Response to "Batiko duetto in Form gebracht"

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...